• image
  • image
  • image
  • image
  • image
Previous Next

Erweiterung HEKA-Möbel, Nienburg

Objekt: Erweiterung und Umbau HEKA-Möbel
Auftraggeber: Patrick Lahmer
Ansprechpartner: Herr Dipl.-Ing. D. Atzinger, TUTE-BAU Planungsgesellschaft
Ort der Ausführung: Stadt Nienburg
Vertragliche Bindung: Hauptauftragnehmer
Ausführungszeit: 14.05.2012 bis 15.10.2010
Auftragsvolumen: 415.000 €

Aufgabenstellung:
Ausführung der Erd- und Gründungsarbeiten für den Hallenneubau.
Herstellung der neuen Parkplätze sowie Zufahrt für den Anlieferungsverkehr.
Herstellung der Dach- und Oberflächenentwässerung.

Besonderheiten:
Ausführung der Arbeiten unter Aufrechterhaltung der Geschäftstätigkeit.

Angaben zu Einzelleistungen:

  • Rückbau von bestehenden Oberflächenbefestigungen (Asphalt und Pflaster): 2.200m2
  • Oberbodenabtrag, Boden- und Fundamentaushub: 7.000m3
  • Füllsand liefern und einbauen: 3.450m2
  • Herstellung von Frostschutz- und Schottertragschichten, jeweils: 4.500m2
  • Herstellung von Bord- und Gossenanlagen: 350m
  • Maschinelle Pflasterung von Verbundsteinpflaster: 2.500m2
  • Asphalttrag-, Asphaltbinder und Asphaltdeckschicht jeweils: 1.600m2
  • Andeckung von Oberboden, einschl. Rasenansaat: 1.000m3
  • Herstellung von Regen- und Schmutzwasserkanal aus PVC-U-Rohren, bis DN 300: 250m
  • Einbau von Dränagekies: 1.900m3
  • Vollsickerrohre DN 300: 400m
  • Rigolenvlies: 3.800m2

Weiterführende Links:
HEKA-Möbel
TUTE Bau