• image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Previous Next

Einkaufszentrum E-Center Nienburg

Objekt: Neubau eines EDEKA E-Center, Nienburg
Auftraggeber: Schomaker Bau GmbH
Ansprechpartner: Herr Dipl.-Ing. A. Plaggenborg
Ort der Ausführung: Stadt Nienburg
Vertragliche Bindung: Hauptauftragnnehmer
Ausführungszeit: 15. Juli 2013 bis 8. Oktober 2013
Auftragsvolumen: 750.000 €


Aufgabenstellung:
Ausführung der Erd- und Gründungsarbeiten für den Hallenneubau.
Herstellung der Grundleitung unterhalb der Bodenplatte.
Herstellung der Schmutz- und Regenwasserentwässerung. Einbau einer Rigole einschl. Sedimentationsanlagen.
Herstellung der Park- und Fahrflächen sowie Rampenanlieferung.

Besonderheiten:
Sehr kurze Bauzeit.

Angaben zu Einzelleistungen:

  • Oberbodenabtrag 
  • Boden- und Fundamentaushub 
  • Füllsand liefern und einbauen
  • Herstellung von Frostschutz- und Schottertragschichten: 12.000m2
  • Herstellung von Bord- und Gossenanlagen: 800m
  • Maschinelle Pflasterung von Verbundsteinpflaster: 3.000m2
  • Asphalttrag-, Asphaltbinder- und Asphaltdeckschicht: 4.600m2
  • Herstellung von Regen- und Schmutzwasserkanal aus PVC-U Rohren bis DN 400, einschl. Schächten: ca. 700m
  • Fettabscheideranlagen: 2 St.
  • Einbau von Rigofill-Inspect-Blöcken, V: 265m3
  • Einbau von 4 Sedimentationsanlagen: je 12m Länge
  • Rigolenvlies

Weiterführende Links:
Schomaker Bau GmbH